Schachklub CAÏSSA Hermsdorf-Frohnau e.V. (Berlin)
Max' Montags-Mysterium (Löserwettbewerb für Schachprobleme) 2021/2022: Lösung der 32. Aufgabe
Home :: Max' Montags-Mysterium 2021/2022 :: Lösung der 32. Aufgabe
Home
Spielabende
Spielorte
Kinderschach
Schachtraining
Terminplan
DWZ
Vereinsturniere
Hall of Fame
BMM
Links
Chronik
Schachreisen
Download
Anschriften
Lichess
MM-Mysterium
Corona
MMM 2020/21 | MMM 2021/22

1. | 6. | 11. | 16. | 21. | 26. | 31. | 32. | 33. | 34. | 35. | 36. | 41. | 45. Aufgabe

Lösung der 32. Aufgabe

32. Aufgabe:

Präsentiere einen rekordverdächtigen Beitrag zum Thema erzwungene Matterzwingungen in legaler Stellung ohne Umwandlungsfiguren und -züge. Mit anderen Worten: Konstruiere eine legale Stellung mit folgenden Merkmalen: 1.) Wäre Schwarz am Zuge, könnte er nicht mattsetzen. 2.) Alle Züge von Weiß zwingen den Schwarzen zum Mattsetzen.

Meine Lösung:

Max Witte, Urdruck

Lösung der 32. Aufgabe

4 + 9 Steine, 12 erzwungene Matterzwingungen, Effizienz = 12/13 = 0,92

Das toppt den Rekord von Heinz Hünerkopf [PDB-Nr. P1180833] um einen weiteren Themazug und sollte wohl gleichzeitig auch der Effizienzrekord sein. Allerdings gibt es Mattduale nach 1.Se2/Sg2, bei Hünerkopf gibt es keinen.

Christians Lösung (nach Heinz Hünerkopf, a.a.O.):

Lösung der 32. Aufgabe von Christian

8 + 7 Steine, 11 erzwungene Matterzwingungen, Effizienz = 11/15 = 0,73

Zurück zur 32. Aufgabe.

© SK CAÏSSA 2021
 Mail Kontakt   W3C-Validation [mmm2122loesung32.htm]  Impressum   Datenschutzerklärung   Stand: 11.10.2021